Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.
telephone 06131-2069-0

Angebote für Kindertagesstätten

Materialien zur Sexualpädagogik

„Liebevoll begleiten... Körperwahrnehmung und körperliche Neugier kleiner Kinder“ ist ein Ratgeber für Eltern zur kindlichen Entwicklung vom 1. bis zum 6. Lebensjahr.

Die Broschüre beschreibt die Entwicklung des Kindes anhand beispielhafter Situationen in den verschiedenen Altersphasen. Sie enthält Hinweise, wie Eltern auf die Fragen ihres Kindes reagieren können und es in seinem Körpergefühl, seiner Bindungs- und Liebesfähigkeit fördern und begleiten können. Wichtige Aspekte, wie Schamgefühle und Grenzen, werden ebenso angesprochen wie die Rolle der Medien und der Schutz vor sexuellen Übergriffen.

Die Broschüre kann bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) kostenlos bestellt werden.

Zur Bestellung

Mit der neuen Kindergartenbox stellt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) ein umfangreiches Medienpaket zur Sexualerziehung zur Verfügung. Es hilft pädagogischen Fachkräften im Kindergarten dabei, Antworten auf die Fragen der Kinder zu geben und sexualerzieherische Elemente in ihre Arbeit einzubetten. Die Box vereint Sachinformationen, Medien, Spiele und vielfältige Anregungen für die Arbeit mit Kindern ab 3 Jahren.

Inhalt

Puppenpaar „Lutz und Linda“, Bilderbuch, Spielkarten, Brettspiel (mit Ereigniskarten), Gefühle-Würfel, Mappe mit CDs/DVDs/Methodensammlung und eine Mappe mit Kopiervorlagen und Bildkarten.

Themen

  • Den Körper entdecken – Körperaufklärung und Körperwahrnehmung
  • Hier bewegt sich was – Körperkontakt und Bewegung
  • Weil ich ein Junge bin, weil ich ein Mädchen bin – Geschlechtsidentität und Geschlechterrolle
  • Vom Traurig- und vom Glücklichsein – Gefühle
  • Das hab´ ich gern, das mag ich nicht – Grenzen setzen
  • Mit allen Sinnen die Welt entdecken – Sinneserfahrung
  • Ein Baby kommt – Zeugung, Schwangerschaft und Geburt
  • Meine Familie – Familie und andere Bezugspersonen
  • Manchmal ist es anders – Vertrautes und Fremdes

Ausleihmodalitäten

Kindertagesstätten aus Rheinland-Pfalz können die Kindergartenbox bei der LZG (gegen Versandkosten) ausleihen.

Bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) kann sie gegen eine Schutzgebühr erworben werden.

Weitere Informationen

Orientierungshilfe für pädagogisch Tätige

Aufgedeckte Missbrauchsfälle in Institutionen haben die Gesellschaft bundesweit aufgerüttelt. Sie machten deutlich, dass sexualisierte Gewalt auch ein Thema für die Kinder- und Jugendarbeit ist. Allen, die in der Kinder- und Jugendhilfe tätig sind, kommt die Verantwortung zu, Kinder und Jugendliche zu schützen und dabei größte Sorgfalt walten zu lassen. Die Broschüre zeigt die unterschiedlichen Verantwortungsebenen auf und trennt zwischen den Aufgaben von Trägern, Haupt- und Ehrenamtlichen. Sie befasst sich mit unterschiedlichen Fallkonstellationen und kann durch die Schilderung möglicher Fälle sowie durch die aufgeworfenen Fragen zu den notwendigen Diskussionen anregen.

Die Broschüre steht auf der Website des Landesjugendamtes Rheinland-Pfalz zum Download zur Verfügung.

Zur Website